Logo Djerba Explore Retour à l'accueil du Parc  
Logo Lalla Hadria Museum Retour accueil
 
Suchen
Die Ständigen Sammlungen
Die beeindruckende unveröffentlichte Sammlung von mehr als 1000 Stücken, die reichste dieser Art im Land, beweist den Einfluß, der durch die islamische Kunst des Mittelmeerraums am äußersten Rand Asiens ausgeübt wurde. Meister der Kalligraphie und der Miniatur, Heiligtümer, wertvolle Schmucksets und alte Türen, Keramik und Töpfereien sind mit Leidenschaft in der ganzen Welt gesammelt worden. Zwei große Unterteilungen: eine, die der Gesamtheit der arabo- islamischen Kulturen gewidmet ist, und die andere tunesischer Kunst. Durch die fünfzehn nüchtern eingerichteten Säle oder Galerien kann man unter anderem die glänzend gemachten Fliesen von Kachan, das Pergament des Korans von Kairouan, die Fragmente des Vorhangs von Mekka, die Geldfahnen und Seide der mystischen Bruderschaften, die emaillierten Töpfereien von Tunesien und die prächtige Sammlung tunesischer Juwelen und Kleidungen bewundern.

Die Museumssäle
Geometrie und Figuren
Kalligraphie
Heiligtümer
Persische ottomanische Kunst
Maghrebinische Kunst
Maghreb der Volksstämme
Tunesische Dekorationen und Kunst
Messing und Kupferarbeiten
Tunesische Keramik
Mouradische und husseinische Keramik
Tunesische Kleidung und Besätze
Tunesischer Schmuck und Besätze
Teppiche

 Die Ständigen Sammlungen  Videos  Informationen